Unsere tierischen Mitbewohner

Ich arbeite in meiner Tagespflege mit verschiedenen Tieren in Form von tiergestützter Pädagogik. Dies bedeutet, dass meine Tageskinder die verschiedenen Lebensräume und das Verhalten der Tiere kennen lernen und mit meiner Unterstützung die Pflege und Versorgung übernehmen. Bei uns wohnen 7 Zwergkaninchen,  2 Katzen, viele Fische, und eine dicke Rennmaus. Ab und zu besucht uns auch mal eine Spinne. :-)

 

Unsere sieben Rasenmäher leben ganzjährig auf dem, am Sielzimmer angrenzenden, Balkon. In einem offenen, dreistöckigen Stall bzw. im Freigehege auf der Wiese kann hier das Getummel immer hautnah miterlebt werden.

 

"Kara", "Paul", "Wolle", "Paula", "Pepels", "Rudi" und "Ruprecht"

 

Unsere beiden Samtpfoten leben auf 160 qm und vier Balkons. Wenn auch sie mal eine Auszeit brauchen, schleichen sie sich ins kinderfreie
Wohnzimmer und genießen dort die Ruhe.

"Puma" und "Bruno" 

 

Unsere 4 dicken Rennmausdamen leben in einem großen Käfig im Spielzimmer und sind weder nachtaktiv noch scheu. Ihr lustiges Treiben und das unendliche Umgestalten ihres Baus kann durch Plexiglas in Augenhöhe der Kinder beobachtet werden.

 

Unsere nassen Mitbewohner leben im 450 l - Aquarium, welches aus Sicherheitsgründen im Wohnzimmer steht und täglich mit Fischfutter versorgt wird. Hier gibt es oft Nachwuchs kleiner Fische, was mit großer Begeisterung verfolgt wird.

Copyright 2015 by Janine Haeseler